Sitzkissenkonzert - Vorsicht! Frisch gestrichen!

Sonntag, 19. März 2017 - 10.15 Uhr, Opernfoyer - Theater Dortmund

- AUSVERKAUFT -

Für Kinderohren ab 3 Jahren

Anne Kussmaul, Malermeisterin | Streicher der Dortmunder Philharmoniker

© Margret Stranz

Singen und klatschen und auch manchmal patschen … Die besten Plätze direkt vor der Bühne und eine kindgerechte Moderation gibt es bei den Sitzkissenkonzerten der Dortmunder Philharmoniker. Dazu kommen abwechslungsreiche Musik, ein Programm zum Mitmachen, eine umrahmende Geschichte und immer viel Publikumsnähe.

Gepinselt wird nicht nur in der Malerei, sondern auch in unserem Sitzkissenkonzert Vorsicht! Frisch gestrichen! Unsere Streicher haben die unterschiedlichsten Klangfarben auf der Palette ihrer Instrumente. Gestrichen wird dabei nicht mit Pinsel und Farbe, sondern mit Instrumenten und Bogen. Damit malen die Musiker mit Violine, Viola, Cello und Kontrabass wunderschöne Klänge …

 

Bei Interesse am mobilen Termin (für Gruppen) nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Team im Abobüro unter 0231/50 22 442 auf.

Hier geht es zum Kartenkauf